Über Uns

Der Sportverein “Taekwondo Region Marchfeld” besteht seit dem Jahr 2010. In diesem Zeitraum konnten sehr viele Erfolge sowohl in sportlichen wie auch im organisatorischen Bereichen gefeiert werden. Aus sportlicher Sicht konnte man im olympischen Wettkampf bei österr. Staatsmeisterschaften mit einem kleinen Team auf den 6. Gesamtrang vorkämpfen und war damit der erfolgreichste Verein in NÖ. Elisabeth Stando gewann bei den Damen den Titel einer österr. Staatsmeisterin und wurde nach div. int. Erfolgen in das Nationalkader berufen. Bettina Honegger wurde Vize – Staatsmeisterin sowie NÖ Landesmeisterin. Chris Roul kämpfte sich in das Kadetten Nationalteam und erreichte neben 2 österr. Meistertitel, einem 3. Platz bei den Austrian Open, 2 Landesmeistertiel, int. Toperfolge und einen 5. Platz bei der Europameisterschaft. Önder Güner holte sich den Juioren Staatsmeistertitel, den Sieg beim Int. Park Pokal in Deutschland und den Vize Staatsmeistertitel bei den Herren. Daniel Jakubek gewann die Nö Landesmeisterschaft, die Vienna Open sowie den Vize – Staatsmeistertitel bis 74 kg. Im Neulingsbereich konnten mit Julia Hocking, Johannes Mikulics,  Markus Mandelik und vielen anderen tolle Erfolge erzielt werden. Darüber hinaus holte sich unser Trainer Norbert Herz in der Masterklasse einen EM Titel (Nizza 2015) und einen Vize EM Titel (Luxenbourg 2017)!

Nach jahrelangem intensiven Training konnten drei echte Marchfelder die Meisterprüfung zum schwarzen Gurt im Taekwondo mit großem Erfolg ablegen: Petra Hocking, Thomas Herbrich und  Markus Mandelik!

Der Verein war bei vielen Veranstaltungen wie Weihnachtsmarkt in Leopoldsdorf, Sommerspiele in Obersiebenbrunn und den Veranstaltungen von mittlerweile 3 Top Sommer Kampfsport Trainingslagern mit jeweils ca. 80 Aktiven aus den Bereichen Taekwondo, Karate, Thai-Kick Boxen, Krav Maga und Sando in der Region in aller Munde. Bekannte Trainer und Großmeister konnten für die Trainingslager gewonnen werden, wie z.B. Großmeister Kim, Kwang Chul, Peter Zaruba, Johann Luef, Helmuth Schuh, Martin Achaz, Elizabeta Kurt, Fritz Exenberger, Roman Siegmund usw….

Die Philosophie des Vereines wird auch weiterhin sein, über den Tellerrand zu blicken und neben den Versuchen die Marchfelder für den Sport Taekwondo zu begeistern, auch weiterhin Top Trainer anderer Sportarten für Lehrgänge zu gewinnen.

Das Team rund um Norbert Herz, Petra Hocking und Andi Reiss freuen sich auf neue Kampfsportbegeisterte.