Aktuelles

W I R   G R A T U L I E R E N!!!

ÖSTERREICHISCHE TAEKWONDO STAATSMEISTERSCHAFTEN 2019 in TIROL!!!

EMMANUELLE holt sich den Österreichischen Meistertitel in der Klasse Damen – 53kg LK 2!!!

Am 12.Oktober fanden die österreichischen Taekwondo Staatsmeisterschaften in Fulpmes/Tirol statt. Unsere Emmanuelle wurde begleitet von Joel, sowie den Trainern Norbert und Jürgen. Emma kämpfte im Semifinale gegen eine Tiroler Sportlerin und lag nach einem leicht nervösen Start schnell mit 0:2 Punkten zurück. Dies war aber der Startschuss für eine entfesselnd kämpfende Emma. Sie egalisierte noch in der ersten Runde den Rückstand und startete in den beiden weiteren Runden ein Feuerwerk an gut getimten  Techniken. Die Tiroler Gegnerin versuchte mit dem Tempo mitzuhalten, aber speziell die Fußkicks zum Kopf gelangen nur Emma. Letztendlich stand nach drei anstrengenden Runden ein klarer 22:4 Punktesieg zu Buche.

Im Finale hatte Emma eine Gegnerin aus Graz und hier hat sie das Kommando mit der ersten Sekunde übernommen, mit einem hervorragenden Stellungsspiel und klaren Treffern sowohl zur Weste wie auch auf den Kopf der Grazerin holte sie Punkte um Punkte. Am Ende der zweiten Runde wurde das Match wegen klarer technischer Überlegenheit abgebrochen und Emma ist ÖSTERREICHISCHE MEISTERIN in der Damenklasse bis 53kg:-)!!!

Erfolgreiche TKD Gürtelprüfung am 04.10.2019 in Groß-Enzersdorf

Wir gratulieren zum

… 7. Kup:
Nadja

… zum 8. Kup:
Dragana, Milica, Katelyn, Katharina, Dimita

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

PERSONAL TRAINING UND KLEINGRUPPENTRAINING AUF ANFRAGE!
unter tkdmarchfeld@gmail.com bzw. Tel. 0664 3967414

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TAEKWONDO TRAININGSLAGER 2019 IN OBERSIEBENBRUNN!

Vom 28.-30. Juni fand in Obersiebenbrunn das heurige Trainingslager mit den Schwerpunkten Taekwondo Olympischer Wettkampf, Realistische Selbstverteidigung und Kidstraining statt.

Trotz Temperaturen jenseits der 30Grad Marke absolvierten alle Aktiven ihre Trainingseinheiten mit voller Motivation, nicht zuletzt auf Grund der Toptrainer, die für das Wochenende gewonnen werden konnten.

Helmuth Schuh führte die Selbstverteidigungseinheiten und lehrte den Teilnehmern wie sie aus brenzligen Situationen entkommen können. Mit seinem riesigen Technikwissen aus Taekwondo, Wing Chun und Krav Maga führet er die Aktiven durch dieses Wochenende.

Samet Agusi und Martin Achaz demonstrierten die neuesten Entwicklungen im olympischen Wettkampf und brachten die Teilnehmer an ihre Grenzen. Samet leitete auch noch zwei Fitness Einheiten, speziell zugeschnitten für aktive WettkämpferInnen.

Petra leitete die pädagogisch wertvollen Kinder Trainingseinheiten und brachte die Kids in spielerischer Form zu Höchstleistungen.

Neben den Lehrgangs – Trainern gilt der besondere Dank zwei Urgesteinen aus der Taekwondo Szene, die beiden Großmeister Hans Mühlgassner und Stefan Kralits nahmen wieder aktiv am Geschehen teil. Hans Mühlgassner mit Kampfweste und topfiten 80 Jahren!!! Ein Vorbild für alle KampfsportlerInnen!!!

Samstag Abend fand traditionsgemäß der Grillabend statt, Kampfsportler verschiedener Stile und mehrerer Generationen erweiterten ihren Horizont bei Gegrilltem und Elektrolyten;-).

Ein besonderer Dank geht wieder einmal für die Organisatoren vor Ort Petra, die neben den Trainingseinheiten noch div. logistische und organisatorische Themen am Schirm hatte und Andi, unser zweifacher TNT Cup Sieger, der neben den Trainingseinheiten ebenfalls gemeinsam mit Manuela dieses Event zum Erfolg führte – Danke!

Alles im Allem wieder eine gelungene Veranstaltung unseres tollen Vereins, wir bedanken uns bei allen Trainern, Teilnehmern und Helfern!!!

Bis nächstes Jahr und LG!

Norbert Herz

W i r   g r a t u l i e r e n :

… DANIEL  zur überzeugenden Prüfung für den 1. Dan (Schwarzgurt) im Taekwondo

… SELIM zum eindrucksvollen KO Sieg bei der Vendetta vom 15. Juni 2019 in Wien


Selim vor dem Training mit Önder                                                                                  Selim vor der Abwaage
(ehem. österr.  jun. Meister im Taekwondo) 

… zur bestandenen Gürtelprüfung vom 14. Juni 2019 in Groß-Enzersdorf

10. Kup
Mateo

9. Kup
Alis, Dragana, Stella, Emily, Philip

8. Kup
Nadja

6. Kup
Leonie

9. Kup
Milica

 

Taekwondo Gürtelprüfung am 5. April 2019 in Groß-Enzersdorf 

9. Taekwondo TNT Cup in Tulln am 23.03.2019 – Andi verteidigt seinen Titel

Wir gratulieren unseren Athleten zu ihren Leistungen beim diesjährigen TNT Cup.

1. Platz in der Leistungsklasse 1 +87kg: Andi Reiss
2. Platz in der Leistungsklasse 1 -53kg: Emmanuelle De Orive
5. Platz in der Leistungsklasse 2 -63kg: Jürgen Pajan


 

 

 

 

 

Gürtelprüfung in Groß-Enzersdorf am 30.01.2019

Wir gratulieren zur bestandenen Prüfung zum

10. Kup: Katharina,
9. Kup: Jaqueline, Lukas, Stevan,
8. Kup: Pelamgi, Tijana, Joel,
7. Kup: Michael,
6. Kup: Michel, Karl,
5. Kup: Emmanuelle

TAEKWONDO Region Marchfeld im ORF!!!

Am 9. Juli 2018 brachten unsere Trainer Andi und Thomas mit Ihren Schützlingen Leya Marie, Lukas und Daniel dem breiten Publikum von Guten Morgen Österreich unsere Kampfkunst Taekwondo näher:-)!

TAEKWONDO Sommertrainingslager
vom 6. Juli bis 8. Juli 2018 in Obersiebenbrunn!

Beim heurigen Marchfelder Taekwondo Sommercamp wurden die Schwerpunkte auf den Olympischen Wettkampf, Selbstverteidigung, Formen und erstmals spezielle Fitness – Programme für Kampfsportler gelegt.

Herzlichen Dank für die perfekte Organisation, die in den Händen von Petra, Manuela und Andi lag.

Um ein qualitativ hochwertiges Trainingscamp durchzuführen, bedarf es natürlich professionelle Trainer einzuladen. Wir möchten uns herzlich bei Samet Agusi, Martin Achaz, Helmuth Schuh, Georg Maier, Thomas Herbrich und Petra Hocking bedanken.

Sowie auch bei unseren Ehrengästen Hans Mühlgassner und Stefan Kralits!


Gürtelprüfung in Obersiebenbrunn am
14.05.2018

Wir graturlieren den erfolgreichen Sprtlerinnen und Sportlern zur bestandenen Gürtelprüfung!

Internationaler TNT Cup in Tulln am 17.03.2018
Wir graturlieren unserem Trainer Andi Reiss zum Gewinn der Goldmedaillie beim heurigen TNT Cup in Tulln.
Es war das 1. Turnier von Andi und er kam, sah und siegte 🙂

 

Finde uns auch auf Facebook